Wann in die Wechseljahre

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Expertenrat Hormontherapie | Expertenfrage

14.02.2017 | 13:19 Uhr

Guten Tag,

ich habe das Ullrich-Turner -Syndrom.Über 20 Jahre Hormone substituiert.Jetzt bin ich bald 45, habe mit fast 44 die Hormone abgesetzt.Fühle mich gut.Frauenärztin meint ich solle die Hormone bis 50 nehmen.Wirklich wichtig?Habe sehr schlechte Leberwerte,Gamma GT über 300.:HELP:

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Bohnet
Beitrag melden
15.02.2017, 00:29 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Was nehmen Sie ein? Ich würde eigentlich eher zu einer, wenn auch niedrigen Dosis von Östrogen Gel raten. Dies dürfte kaum die Leberfunktion beeinflussen!

Wurde Ihre Knochendichte und Vit D schon mal gemessen?

Schilddrüsenfunktion?

Diskussionsverlauf
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community .

Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unseren Experten

Stellen Sie selbst eine Frage

... an unsere Nutzer

Forum

Sie möchten sich mit anderen zum Thema Wechseljahre austauschen? Hier geht's zum Forum.

zum Forum

Zum Seitenanfang