Sie sind hier: Home » Expertenrat

Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Download im Servicebereich.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Lesen Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Wechseljahre, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

  • 27.03.2015, 07:00 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 02.04.2015, 07:55 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, Vielen Dank zunächst für die Möglichkeit, Ihre Meinung hier in diesem Forum einholen zu können - Ich bin 36, habe 2 Kinder(2+5), schlank, ernähre mich gesund. Habe...   mehr...
  • 19.03.2015, 13:06 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 20.03.2015, 08:14 Uhr
    Lieber Experte, ich bin 31 Jahre jung und hoffentlich noch von den Wechseljahren entfernt, auch wenn ich aktuell solche Beschwerden habe (Gewichtszunahme, Hitzewallungen etc.) Ich nehme seit ca. 10...   mehr...
  • 19.03.2015, 11:43 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 20.03.2015, 08:03 Uhr
    guten morgen, ich bin 47 Jahre alt und und abgesehen von fehlenden hitzewallungen und fehlender Gewichtszunahme deuten fast alle genannten Symptome auf eine eingetretene Menopause. Mein Östrogen ist...   mehr...
  • 25.02.2015, 16:26 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 02.03.2015, 15:20 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr.Bohnet Ich bin 54 Jahre und habe seit 2 Jahren keine Regekblutung mehr Leide seit Dezember unter starken Schweißausbrüchen mehrmals die Nacht und tagsüber. Kopfschmerzen...   mehr...
  • 25.02.2015, 12:01 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 26.02.2015, 02:21 Uhr
    Hallo, Herr Prof. Bohnet, was verursacht eigentlich diese Müdigkeit bei Utrogest. Das Hormon selbst oder die Art der Einnahme ? Ich habe manchmal Probleme tagsüber zu mir zukommen. Völlig benommen und...   mehr...
  • 19.02.2015, 15:16 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 21.02.2015, 22:53 Uhr
    Hallo, ich bin 36 und gerade an einem Punkt angekommen, wo ich nicht mehr weiter weiß und leider von meiner Gyn im Stich gelassen werde. Zur Vorgeschichte (detaiilierter im Profil): Seit über 20...   mehr...
  • 16.02.2015, 12:57 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 17.02.2015, 08:36 Uhr
    sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, vor drei Jahren habe ich (52 Jahre, 170cm, 59 kg) eine Hormonaersatztherapie begonnen  mit 1 Hub Estreva Gel und 2 Kapseln Utrogest vaginal und mir geht es darunter...   mehr...
  • 11.02.2015, 09:42 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 12.02.2015, 08:28 Uhr
    Bei mir (40, keine Kinder) soll in Kürze die Gebärmutter aufgrund von starken Blutungen, Myomen und Blasen- Nieren- und Rückenschmerzen entfernt werden. Der Klinikarzt teilte mir mit, dass auch dabei...   mehr...
  • 01.02.2015, 20:29 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 03.02.2015, 06:56 Uhr
    Guten Abend, ich bin 50 Jahre und nehme seit 1,5 Jahren Lafamme, die schwache. Ich hatte vorher noch Blutungen, zu haufig und zu lang, und unreine Haut, Lafamme bekam ich, weil ich keine Verhütung...   mehr...
  • 31.01.2015, 14:02 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 01.02.2015, 07:42 Uhr
    Hallo Herr Prof. Dr. Bohnet, ich 47 Jahre, 73 kg bei 160 cm, habe seit ca. 3 Monaten keine Regelblutung mehr, davor immer ein sehr kurzer Zyklus von 21 Tagen. Nachdem Besuch bei meiner Frauenärztin...   mehr...
  • 28.01.2015, 13:11 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 30.01.2015, 04:19 Uhr
    Hallo Dr. Bohnet da ich ja schon unter vielen Symptomen leide kommt jetzt auch noch eine extreme austrockung der Schleimhäute dazu  Ich habe vom Arzt OeKolp forte 0,5 mg bekommen Vaginalzäpfchen . ...   mehr...
  • 23.01.2015, 19:55 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 25.01.2015, 02:04 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnert, ich bin 49 Jahre  und hatte Mitte Dezember durchgehend 14 tägig sehr starke Blutungen. Nach Absprache mit ärztl. Rat nahm ich das Gelbkörperhormon Chlormadinon 2 mg...   mehr...
  • 17.01.2015, 15:42 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 18.01.2015, 07:18 Uhr
    Hallo, Ich hätte da mal eine Frage, nach Absetzen meiner Hormonpflaster (Juni) habe ich bis jetzt keine Periode, da Kinderwunsch besteht bin ich da schon sehr ängstlich ( ich bin 27 Jahre). Meine...   mehr...
  • 16.01.2015, 19:14 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 19.01.2015, 07:38 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, könnten Sie mir bitte unter Beurteilung der unten angegebenen Blutwerte sagen, ob meine Beschwerden (Pulserhöhung d.h. um die 80 statt 55 - sehr unangenehm,...   mehr...
  • 06.01.2015, 12:33 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 08.01.2015, 07:49 Uhr
    Guten tag  ich bin am 13.12. Mit den tabletten angefangen da wir am 5.1. In den urlaub gefahren sind und ich im urlaub nicht unbedingt meine regel bekommen wollte  ohne die tabletten hätte ich sie am...   mehr...
  • 04.01.2015, 19:40 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 06.01.2015, 07:54 Uhr
    Hallo Herr Bohnet, ich habe jetzt zwei Zyklen, so wie Ihre Empfehlung war, die La Famme eingenommen. Mir geht es eigentlich sehr gut damit, vor allem das Schlafen ist besser geworden. Nur das...   mehr...
  • 01.01.2015, 11:40 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 03.01.2015, 21:56 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor Dr. Bohnet, meine Frauenärztin hat mir Progestogel verschrieben. Der Effekt war enorm. Mir ging es mit dem Gel richtig gut. Meine Haare waren super schön, die Haut gut und...   mehr...
  • 30.12.2014, 23:17 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 04.03.2015, 23:40 Uhr
    Guten Tag Herr Prof. Bohnet, habe vor ein paar Wochen von Lafamme 1/2 auf Famenita 100 und Gynokadin 1 Hub umgestellt. Nach 2 Wochen bekam ich eine recht heftige Blutung. Daraufhin verschrieb mir...   mehr...
  • 30.12.2014, 12:54 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 02.01.2015, 08:52 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof.  Dr. Bohnet, ich bin 33 Jahre alt und möchte nächstes Jahr ab Mai mit der Kinderplanung beginnen. Vor einigen Tagen bekam ich ein starkes Stechen im linken Unterbauch mit...   mehr...
  • 27.12.2014, 08:41 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 28.12.2014, 10:54 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet!   Ich hoffe, Sie hatten schöne Weihnachtsfeiertage!  Ich habe eine Frage bezüglich Estradotpflaster. Ich klebe es meistens auf den Bauch, manchmal auch auf die...   mehr...