Sie sind hier: Home » Expertenrat

Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Download im Servicebereich.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Lesen Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Wechseljahre, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

  • 13.12.2014, 19:33 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 17.12.2014, 08:18 Uhr
    Guten Tag,  ich habe ein sehr lange "Reise" hinter mit, bin 23 Jahre und leide seit einigen Jahren bereits an Erschöpfungszuständen, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche Abgeschlagenheit etc. Langfristig...   mehr...
  • 06.12.2014, 22:52 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 08.12.2014, 08:26 Uhr
    Hallo Prof. Bohnet, ich habe mich sehr gefreut ein paar Worte mit Ihnen am Telefon zu wechseln. Ich hoffe Ihnen und Ihrer Familie geht es gut. Nach langer Zeit brauche ich mal wieder Ihren Rat. Heute...   mehr...
  • 05.12.2014, 10:36 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 30.01.2015, 04:07 Uhr
    Hallo Herr Prof. Bohnet, ich wende mich an Sie in der Hoffnung auf einen Rat... Kurz zu mir: Ich bin 42 Jahre alt, 161 cm groß, 80 kg schwer. Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion, die mit...   mehr...
  • 30.11.2014, 20:46 Uhr  |  Beiträge: 32
    Neuester Beitrag am 25.01.2015, 23:28 Uhr
    Schönen guten Abend, ich habe das pco Syndrom und bin 27 Jahre alt. Nachdem ich nach 11 Jahren meine pille juliette abgesetzt habe,musste ich leider festellen,dass ich keine natürliche periode...   mehr...
  • 22.11.2014, 10:36 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 02.02.2015, 05:41 Uhr
    Herr geehrter Herr Professor Bohnet,  ich bin neu hier und hätte ein paar Fragen an Sie. Ich bin 33 Jahre alt, seit einem Jahr verheiratet und bis auf ein Hashimoto bei sind wir beide gesund.  ich...   mehr...
  • 16.11.2014, 13:25 Uhr  |  Beiträge: 36
    Neuester Beitrag am 12.02.2015, 08:17 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr.   Mir geht es seit Mitte August leider sehr schlecht! Im viel zu heißem Türkeiurlaub hatte ich jeden Tag massive großflächige Muskelverspannungen im HWS, BWS und LWS! Dabei...   mehr...
  • 14.11.2014, 09:36 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 17.11.2014, 07:33 Uhr
    Guten Tag Herr Bonnet, seit 12 Wochen nehme ich 1 Kapsel Utrogestan abends und am Morgen 2 Hübe Östrogel. Mit dieser Dosis bin ich wieder Beschwerdefrei und es geht mir wieder besser. Nun meine Frage,...   mehr...
  • 12.11.2014, 08:12 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 13.11.2014, 07:54 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, bei mir wurde beim letzten Frauenarzt Besuch eine Verdickung der Gebärmutterschleimhaut festgestellt (7mm). Ich bin 52 Jahre alt, habe seit 4 Jahren keine Regelblutung...   mehr...
  • 07.11.2014, 12:45 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 25.11.2014, 07:55 Uhr
    Sehr geehrter Prof. Bohnet, diese Fragen sind zwar schon öfter gestellt worden und doch ist ja jeder Fall etwas anders. Ich bin 49 Jahre alt und seit ca. 3 Jahren in den Wechseljahren. Seit genau 1...   mehr...
  • 03.11.2014, 07:24 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 24.12.2014, 07:58 Uhr
    Guten Morgen Herr Prof. Bohnet, seit über einem Jahr nehme ich tägl. Gynokadin plus Utrogest. Meine Beschwerden sind weirtgehenst verschwunden bis auf Gewichtzunahme u. Wassereinlagerungen. Durch die...   mehr...
  • 09.10.2014, 22:21 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 05.11.2014, 06:45 Uhr
    Hallo Herr Prof. Bohnet, meine letzte Frage ist versehentlich im Forum gelandet. Ich bin 46 J und habe seit 16 Jahren keine Gebärmutter mehr. Hier sind meine Werte. Im Februar plötzlich Hitzewallungen...   mehr...
  • 08.10.2014, 20:09 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 12.10.2014, 01:33 Uhr
    Guten Tag Herr Prof.Dr.Bohnet! Kann man bedenkenlos bei Einnahme der Pille (in diesem Fall Femigyne) auch eine Progesteronsalbe (3g) anwenden oder beeinflusst dies die Wirksamkeit der Pille? Ich finde...   mehr...
  • 06.10.2014, 22:14 Uhr  |  Beiträge: 18
    Neuester Beitrag am 29.11.2014, 07:53 Uhr
    Hallol Herr Dr. Bohnet, zur Behandlung meiner Östrogendominanz hat mir meine FÄ Morgens 2 Hub Gykokadin Gel und abends 2 St. Chloramadinon 2 mg verschrieben. Wir wollen die Eierstöcke schlafen legen....   mehr...
  • 05.10.2014, 21:34 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 06.10.2014, 01:18 Uhr
    Hallo Dr.Bohnet, ich möchte gerne wissen von Ihnen ob die Einnahme von Cyclo Progynova für eine längere Zeit Probleme geben kann zum Beispiel an der Leber Ich nehme es seit 2011 für Regelung von Mein...   mehr...
  • 29.09.2014, 16:53 Uhr  |  Beiträge: 19
    Neuester Beitrag am 09.10.2014, 20:16 Uhr
    Sehr geehrtes Expertenteam, ich (35) leider seit Jahren an Haarausfall, fettiger Haut, Akne Rosacea, seborrhoisches Ekzem und Damenbart. Meine männl. Hormone sind grenzwertig erhöht. Ich habe einige...   mehr...
  • 19.09.2014, 14:13 Uhr  |  Beiträge: 16
    Neuester Beitrag am 11.09.2015, 15:52 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor,   ich versuche es so kurz wie möglich zu halten, deshalb mache ich die Angaben stichpunktartig.  Zu Anfang muss ich sagen, ich bin nicht in den Wechseljahren, ich bin 24,...   mehr...
  • 27.08.2014, 08:18 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 30.08.2014, 06:40 Uhr
    Hallo Herr Prof. Bohnet, ich muß seit einigen Wochen ein Vit. D3 Präparat einnehmen, nehme aber gleichzeitig seit Jahren wegen einer Autoimmunthyreoiditis (Hashimoto) täglich Levothyroxin (L-Thyroxin...   mehr...
  • 26.08.2014, 22:25 Uhr  |  Beiträge: 17
    Neuester Beitrag am 12.09.2014, 03:09 Uhr
    Guten Abend Herr Professor, ich bin 45 JA, in März haben bei mir unregelmäßige Regelblutungen angefangen, und meine FA den Anfang der Wechseljahre festgestellt. Seitdem läuft mein Leben wie im...   mehr...
  • 22.08.2014, 15:14 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 24.08.2014, 06:37 Uhr
    Liebes Lifeline Team, liebe Mitleser, seit 3 jahren habe ich  Haarausfall  (im letzten Jahr war es verschwunden aber jetzt seit 3 Monaten wieder da). Ich leide sehr unter dem Haarausfall und war beim...   mehr...
  • 19.08.2014, 18:27 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 22.08.2014, 08:40 Uhr
    Guten Tag, Herr Professor Bohnet, seit ca. 10 Jahren (massive Schlafstörungen durch Wechseljahre mit 38 Jahren) verwendete ich transdermale Pflaster ( Estragest TTS, dann Estramon conti 30/95) und...   mehr...