Gelenk/Muskelschmerzen

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Expertenrat Hormontherapie | Expertenfrage

06.11.2018 | 21:27 Uhr

Lieber Prof. Bohnet. Ich nehme seit ca 12 Wochen Hormone. 1 Hub Estreva 100 Uterogast .ich hsbe massive Gelenk und  Muskelschmerzen  besonders an den Beinen und Füssen, die Beschwerden halten an . Ich war beim Endokrinologen, keine Entzündungswerte ,super Vitamin D nur B 6 zu hoch . Woran könnten meine Bescherden liegen ? Zu niedrige Dosierung ? Länger Warten? Fehlt evtl Q1o ? Das wurde nicht getestet . Schilddrüse super, ich bin 52, 1.80 und 80 Kilo schwer. Ich danke Ihnen herzlich für einen Hinweis. Meine Werte: Progesteron 0,2 Östrradiol 8, Fsh basal 104,7 Lh 50,3 

vitamin D 94 , VitaminE 21, VitaminB6 59, 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

7
Bisherige Antworten
Experte-Bohnet
Beitrag melden
07.11.2018, 01:02 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Gelenkbeschwerden durch Ö-Mangel brauchen meist fast ein Jahr Therapie bis sie sich bessern!

Bei Ihrem Größen-Gew.-Verhältnis könnten Sie aber durchaus 1,5 Hübe Gel vor dem Schlafengehen auftragen und 200 mg Prog anwenden. Regelm. Schwimmen oder gar Thermalbad!- Reichlich Meeresfrüchte wg. Omega! 100 mg Q10 tgl. halte ich für sinnvoll, auch 200 mg Magnesium und je nach Verzehr von Milchprodukten 500 mg Kalzium. Knochendichte gemessen?!

 

Beitrag melden
07.11.2018, 16:43 Uhr
Kommentar

Lieber Prof. Bohnet, herzlichen Dank für Ihre schnelle Antwort. Ist es denn überhaupt wahrscheinlich, dass ich durch meine Östrogen Werte diese Gelenk / Muskelbeschwerden habe? Sind meine Werte normal niedrig oder besonders niedrig ?Wenn es 1 Jahr dauern kann ,bis es besser wird ,dann brauch ich echt Geduld☺️Ich mach viel Sport und bin im letzten Jahr zweimal heftig vom Pferd gestürzt, hätte ich Osteoporose wäre sicher was gebrochen, angebrochen, hab es deswegen noch nicht testen lassen. Was kann ich  noch zusätzlich einnehmen um mich gegen Osteoporose zu schützen? .Ich bin Vegetarierin. Kann ich Omega 3 auch aus pflanzlichen Produkten bekommen ?  Es ist so super, lieber Prof. Bohnet, dass Sie uns hier auf der Seite helfen. Danke .

Experte-Bohnet
Beitrag melden
12.11.2018, 14:17 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Omega hilft nicht gegen Osteporose! Essen Sie Fisch und Milchprodukte?! Falls kein Käse etc. Brauchen Sie auch Kalzium; in jedem Falle im Winter auch 2000 E Vit D pro Tag!

Wenn Sie bei einem Sturz nichts gebrochen haben, können Sie nicht darauf schließen, dass sich keine O entwickelt. Zum Zeitpunkt der Blutabnahme hatten Sie einen absoluten Ö-Mangel!!!