Wieviel DHEA ?

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Expertenrat Hormontherapie | Expertenfrage

22.01.2018 | 15:01 Uhr

Sehr geehrter Herr Professor Dr. Bohnet,

 

wieviel DHEA sollte ich oral einnehmen ?

Bislang: Progesteron Creme entspr. 20 mg, Östriolcreme ins Gesicht entspr. 2 x 750 mikrogramm, DHEA Creme 7,5 mg (alles also Tagesmengen)

Bin 53 Jahre als, seit 6 Monaten nun keine Blutung mehr, alles gynäkologisch unauffällig. Viel Sport (Triathlon) 1,65 m, 55kg.

Mir geht es gut. Ich möchte nur sichergehen, dass ich da keinen Fehler mache wenn die DHEA Menge oral anders anzusetzen ist als bei der Creme.

Herzlichen Dank nach Hamburg (wohnt meine jüngste Tochter auch)

Susanna

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

6
Bisherige Antworten
Experte-Bohnet
Beitrag melden
23.01.2018, 00:36 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Eigentlich würde ich das DHEAS erst mal Blut bestimmen lassen!

10 mg mindestens, 25 höchstens!

Diskussionsverlauf
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community .

Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unseren Experten

Stellen Sie selbst eine Frage

... an unsere Nutzer

Forum

Sie möchten sich mit anderen zum Thema Wechseljahre austauschen? Hier geht's zum Forum.

zum Forum

Zum Seitenanfang