wie lange dauert es bis gynokadin wirkt

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Forum Hormontherapie

13.08.2011 | 07:54 Uhr

Hallo zusammen,
bin 49, keine Gebärmutter mehr - WJ von gestern auf heute. Nehme jetzt seit 5 Tagen gynokadin Gel - es tut sich aber absolut garnix - die Nächte sind unerträglich. Wie klange dauert es , bis ich eine Wirkung spüre??
Liebe rüße
Tina

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Beitrag melden
14.08.2011, 08:10 Uhr
Antwort

Hallo Tina,
welche Art WJ-Beschwerden hast Du denn...und sind es Östrogenmangelerscheinungen die sich bemerkbar machen oder würde Dir vllt. eine Kombi mit Progesteron (z.B. Utrogest oral hilft beim Durchschlafen) besser bekommen!?
Viele Grüße
Doro

Beitrag melden
15.08.2011, 07:18 Uhr
Antwort

Hi Doro,
danke für Deine Antwort. Ich nehme Utrogest oral, aber meine Nächte sind eine Katastrophe (mindestens 10 x hellwach mit extremen Hitzewallungen.) Eigentlich bräuchte ich ja wegen nicht mehr vorhandener Gebärmutter gar kein Progesteron. Nimmst Du auch Gynokadin-Gel und wann hat sich bei denn eine Wirkung gezeigt?
Danke, liebe Grüße
Tina

Beitrag melden
15.08.2011, 07:35 Uhr
Antwort

Hallo Tina,
ich nehme abends tgl. 1/2 HUB Gynokadingel und 1/3 Utrogestkapsel oral und habe schon bei der 1. Anwendung (damals eine ganze) eine stark beruhigende/ermüdende Wirkung verspürt.
War mir dann aber zuviel - denn ich hatte zwar mehr geschlafen, aber war am nächsten Tag aber noch sehr benebelt von der Wirkung der Utrogest-Kapsel.

Das Progesteron wirkt nicht nur positiv auf die Gebärmutterschleimhaut, sondern hat noch viele andere gute Seiten.
Gerade wenn man unter einem Ö-Überschuss leidet.

Lies mal nach unter Östrogen-Dominanz
www.oestrogen-dominanz.de/buch/natuerliches-progesteron.htm

www.ever.ch/medizinwissen/hormone.php

LG Doro

Beitrag melden
16.08.2011, 02:46 Uhr
Antwort

hi tina,

das ist ganz unterschiedlich, kann aber auch durchaus 3 - 4 wochen dauern. ich hatte das einmal, dass nach 3 wochen plötzlich die wirkung da war, vorher war null. allerdings hat bei mir gynokadin nicht gewirkt, sollte sich also nach 3 gar nichts tun, würde ich mal meinen e2 spiegel messen lassen.