Home » Symptome der Wechseljahre » Psyche & Wohlbefinden » Was hilft gegen den Wechseljahres-Blues?

Die hormonelle Umstellung in den Wechseljahren macht viele Frauen anfälliger für Stress und depressiven Verstimmungen. Hier finden Sie Maßnahmen, die gegen den Wechseljahres-Blues helfen.



Empfehlenswerte Galerien
Das hilft bei Scheidentrockenheit: 13 Tipps

Was Sie gegen Schmerzen und Brennen im Intimbereich tun können → Weiterlesen

Natürliche Helfer in den Wechseljahren

Hitzewallungen, Schwitzen, Herzklopfen: Gegen jedes Symptom und für jede Phase der Wechseljahre ist ein Kraut gewachsen! → Weiterlesen

Alltagstipps: Gesund durch die Wechseljahre

Viel Bewegung, eine gesunde Ernährung lindern Wechseljahresbeschwerden → Weiterlesen

Seed Cycling: Wechseljahrsbeschwerden mit Samen lindern

Täglich verschiedene Samen einzunehmen, soll sich positiv auf den Hormonspiegel in und nach den Wechseljahren auswirken. So funktioniert's. → Weiterlesen