Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Viele Frauen wollen wissen: Bin ich schon in den Wechseljahren? Diese Frage beantwortet unser Test

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus.  Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Downloaden im Infobereich.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer Experten zum Thema Wechseljahre.

  • heute, 10:12 Uhr  |  Von phoebe63  |  Beiträge: 1
    Guten Tag Herr Prof. Dr. Bohnet,   ich möchte gern von Lafamme 1/2 mg zu Gynokadin 1 Hub und Famenita 100 wechseln,da ich trotz der Lafamme unter Haarausfall und fettigen Haaren leide. Soll man Gyno...   mehr...
  • gestern, 23:00 Uhr  |  Von goodmood  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet heute, 08:54 Uhr
    Entschuldigung, ich hatte noch vergessen, zu sagen, dass ich unter Endometriose  und Adenomyose (leide und) litt. Sie wurde nur diagnostiziert (viel zu spät, erst 2006), ich habe mich gegen eine OP...   mehr...
  • gestern, 16:48 Uhr  |  Von goodmood  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet heute, 08:52 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, Ihre Aussagen zu den anderen Fragenden haben mit etwas verunsichert: Ich, 47Jahre, 1,78m  und 60 kg schwer befinde mich seit fast einem Jahr in der HErsatztherapie....   mehr...
  • 22.11.2014, 12:07 Uhr  |  Von Muttiviert  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet gestern, 08:49 Uhr
    Ich bin 36 Jahre alt. Ich habe mit 30 Jahren ein Kind bekommen. Vor Eintritt der Schwangerschaft hatte ich schon sehr unregelmäßige Blutungen. Mit 34 Jahren hörten die Regelblutungen auf und es wurden...   mehr...
  • 22.11.2014, 10:36 Uhr  |  Von Ispom  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet gestern, 09:13 Uhr
    Herr geehrter Herr Professor Bohnet,  ich bin neu hier und hätte ein paar Fragen an Sie. Ich bin 33 Jahre alt, seit einem Jahr verheiratet und bis auf ein Hashimoto bei sind wir beide gesund.  ich...   mehr...
  • 21.11.2014, 10:45 Uhr  |  Von sylvia3008  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von sylvia3008 heute, 11:42 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr.Bohnet,  Ich bin 54J., in der Postmenopause (letzte Blutung Dezember 2012) und bei mir wurde vor einigen Monaten ein BurnOut sowie Depression diagnostiziert und ich bin zZ auch...   mehr...
  • 20.11.2014, 22:46 Uhr  |  Von Flotta  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 21.11.2014, 08:45 Uhr
    Liebe Experten, Ich habe vor drei Monaten die Pille abgesetzt, habe eine Schilddrüsen Unterfunktion und einen heißen Knoten in der SD, der aber die UF nicht voll substituiert. ich bekomme 75 mg...   mehr...
  • 20.11.2014, 19:14 Uhr  |  Von curatio  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 21.11.2014, 08:37 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin 47 Jahre und nehme insbesondere wegen extremer Rückenschmerzen innerer Unruhe und Schlafstörungen eine Bioidentische 10% Hormoncreme und seit 2 Wochen 2 Hub...   mehr...
  • 19.11.2014, 21:01 Uhr  |  Von pattsy  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 20.11.2014, 09:00 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, als erstens mu0 ich mich bedanken für Ihre prompte Antwort. War eine zeitlang nicht online. Nun meine Antworten auf Ihre Fragen. Meine Periode ist recht unregelmäßig,...   mehr...
  • 19.11.2014, 17:43 Uhr  |  Von mifabi  |  Beiträge: 10
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet gestern, 08:50 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich 36 Jahre habe die diagnose vorzeitige Wechseljahre erhalten. bzw. wurde mir schon vor 5 Jahren mitgeteilt, dass ich frühzeitig in den Wechel kommen würde. Nun leide...   mehr...
  • 19.11.2014, 09:16 Uhr  |  Von wackele  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 20.11.2014, 08:46 Uhr
    Guten Morgen, Hr. Professor Bohnet, ich vertrage das Gynokadin (1 Hub am Morgen) und das Progesteron (versucht 2 Hübe am Abend) nicht. Beim Gynokadin bekomme ich Herzklopfen und Darmprobleme, beim...   mehr...
  • 19.11.2014, 08:35 Uhr  |  Von Schattenkind  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 21.11.2014, 08:15 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, ich bin 55 Jahre alt und einen unglaublichen Leidensweg bezügl. einer lange unerkannten Haschimoto hinter mir. Ich habe keine Gebärmutter mehr. Ich nehme Gynokadingel...   mehr...
  • 18.11.2014, 15:38 Uhr  |  Von schaeffi  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 20.11.2014, 08:30 Uhr
    Sehr geehrter Dr. Bohnert,  ich bin 44 und hatte meine letzte Periode im Februar 2014. Nachdem dann auch parallel starke Hitzewallungen begonnen haben und ich lt. eines Hormontest meiner Frauenärztin...   mehr...
  • 17.11.2014, 13:19 Uhr  |  Von rosi58  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 18.11.2014, 07:36 Uhr
    Guten Tag herr Dr. Bohnet Ich bin 56 und hab seit 5 Jahren keine Gb mehr . Meine Werte Östrogen 12 und Progesteron 0,4 . Mein FA hat mit jetzt Progestan Kapseln 100mg abends oral, und Gynogadin Gel 2...   mehr...
  • 16.11.2014, 13:25 Uhr  |  Von micha61  |  Beiträge: 14
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet heute, 08:43 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr.   Mir geht es seit Mitte August leider sehr schlecht! Im viel zu heißem Türkeiurlaub hatte ich jeden Tag massive großflächige Muskelverspannungen im HWS, BWS und LWS! Dabei...   mehr...
  • 16.11.2014, 13:23 Uhr  |  Von donata52  |  Beiträge: 1
    Sehr geehrter Herr Professor ! Ich bin 52 Jahre alt, 168 gross und habe 60 kg. Ich habe seit 7 Jahren die Hormonspirale Ich war am 4 November 2014 bei meinem Frauenarzt. Ich leide seit einiger Zeit...   mehr...
  • 15.11.2014, 20:25 Uhr  |  Von rossa69  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 17.11.2014, 07:39 Uhr
    Guten Abend,   ich werde 45 Jahre und habe seit 5 Wochen mitunter fast stündliche Hitzewallungen. Zyklusunregelmässigkeien seit 2 Jahren. Bin schlank und sportlich. Meine Werte beim Gyn sind folgende...   mehr...
  • 15.11.2014, 14:56 Uhr  |  Von Teddki  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 19.11.2014, 07:01 Uhr
    Sehr geehrter Dr. Bohnet, ich bin 33 Jahre alt und nun seit 15 Monaten zweifache Mutter. Nach meiner 2. Entbindung im Juli letzten Jahres bekam ich einen sehr starken Haarausfall (1000 Haare beim...   mehr...
  • 14.11.2014, 09:36 Uhr  |  Von Zimmi  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 17.11.2014, 07:33 Uhr
    Guten Tag Herr Bonnet, seit 12 Wochen nehme ich 1 Kapsel Utrogestan abends und am Morgen 2 Hübe Östrogel. Mit dieser Dosis bin ich wieder Beschwerdefrei und es geht mir wieder besser. Nun meine Frage,...   mehr...
  • 13.11.2014, 17:30 Uhr  |  Von GINA56  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 13.11.2014, 21:06 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, zwischenzeitlich habe ich die von Ihnen empfohlene Dosis von einem halben Hub täglich angewendet. Zunächst abends, aber nach Schlafproblemen dann morgens. Trotzdem liege...   mehr...
Unser Experte
Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unseren Experten

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Diskussionsforum

Sie möchten sich mit anderen zum Thema Wechseljahre austauschen? Hier geht's zum Forum.

zum Forum
Meistgelesene Artikel
Arztsuche

Diese Ärzte sind speziell fortgebildet im Bereich Vorbeugung und fokussiert auf die Früherkennung von Risiken und Erkrankungen.

Suchen

Zum Seitenanfang