Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Downloaden im Infobereich.

  • heute, 09:32 Uhr  |  Von Silvia2015  |  Beiträge: 1
    Sehr geehrter Herr Professor Dr. Bohnet, Vor einem Jahr setzte meine bisher sehr regelmäßige Menstruation aus. Seitdem leide ich zunehmend unter sehr trockenen Schleimhäuten (Besonders in Mund, Nase...   mehr...
  • gestern, 06:33 Uhr  |  Von sp  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag von sp gestern, 07:35 Uhr
    Was hilft ihrer Ansicht nach besser gegen haarausfall, chlormadinon mit 1mg estradiol oder die angeliq... danke für ihre antwort     mehr...
  • 29.07.2015, 20:14 Uhr  |  Von Silvia2015  |  Beiträge: 1
    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Bohnet, folgende aktuelle Werte liegen vor: Östradiol 50 ng/l Östron 61,5 pg/ml Progesteron 0,6 μg/l Testosteron Gesamt 0,56 μg/l Cortisol 190 μg/l SHBG 103 nmol/l...   mehr...
  • 29.07.2015, 13:00 Uhr  |  Von hannah68  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet heute, 07:41 Uhr
    Sehr geehrterProf.Bohnet ,ich nehme Estreva Gel und Progesteronkapseln.Die Progesteronkap.wende ich vaginal an ,da ich sie besser vertrage,als wenn ich sie einnehme.Da hin und wieder schon geschrieben...   mehr...
  • 29.07.2015, 11:49 Uhr  |  Von Kerstin_S248  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet gestern, 07:01 Uhr
    Guten Tag Herr Prof. Dr. Bohnet, nehme jetzt seit einigen Monaten die Estramon Pflaster und Famenita 100 mg oral kontinuierlich. Leider klappt die Dosierung anscheinend nicht. Nach 2 bis 3 Wochen...   mehr...
  • 29.07.2015, 10:38 Uhr  |  Von Blackcat24  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet gestern, 07:14 Uhr
    Hallo Herr Dr. Bohnet,bin 52 Jahre ca 5 Jahe in dem Wechseljahren und seid gut 2 Jahren keine Periode  mehr.Da ich es sehr lange mit anderen Mitteln versucht habe meine Hitzewallungen in den Griff zu...   mehr...
  • 28.07.2015, 22:26 Uhr  |  Von sp  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 29.07.2015, 06:35 Uhr
    ...ich wollte noch einmal nachfragen, ob die östrogenmenge in estradot 50er Pflastern der östrogenmenge der angeliq entspricht oder ist das 75er pflaster entsprechend?... ...haben sie damit in...   mehr...
  • 28.07.2015, 12:24 Uhr  |  Von Christianelo  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 30.07.2015, 07:39 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor, seit gut zwei Jahren quäle ich mich (52jahre) nun schon durch die Wechseljahre. Schlafstörungen extreme Schweißausbrüche    nun nehme schon lange Zeit Sweatosan gegen...   mehr...
  • 28.07.2015, 07:06 Uhr  |  Von sp  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 28.07.2015, 07:51 Uhr
    sie haben mir neulich ein östrogenpflaster in der Stärke 50 und chlormadinon 2mg empfohlen ... Entspricht das 50 er östrogenpflaster der östrogenmenge in angeliq und ist die transdermale Anwendung und...   mehr...
  • 27.07.2015, 09:31 Uhr  |  Von Angelika52  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 28.07.2015, 07:32 Uhr
    Sehr geehrter Dr.Bohnet. Ich,52 Jahre, habe seit einem Jahr keine Regel mehr und bin in den Wechseljahren.Ich nehme 2 Kapseln Progesteron und 1 Hub Gynokadin wegen der Schlafstörungen seit vier...   mehr...
  • 26.07.2015, 22:40 Uhr  |  Von Lisa01  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 28.07.2015, 07:49 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor  Bohnet,   ich bin 50 J. alt, schlank, sportlich, nehme täglich seit meiner Jugend LT 50 ein und wende seit über 1 Jahr Famenita 100 wegen Hypermenorrhoe,...   mehr...
  • 26.07.2015, 12:24 Uhr  |  Von Mucey  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 28.07.2015, 07:43 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Bohnet,  ich bin 29 Jahre alt und nehme aufgrund der Frühzeitigen Wechseljahre, unter denen ich schon seit min. 3 Jahren leide, die CLIMEN ein.  Seit Februar 2014 nehme...   mehr...
  • 26.07.2015, 12:07 Uhr  |  Von Mirj1981  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 27.07.2015, 08:27 Uhr
    Sehr geehrte Damen u Herren, ich habe eine Frage die meine Mama betrifft. Bei meiner Mama wurde vor ca. 9 Monaten Eierstockkrebs diagnostziert. Sie wurde damals operiert ( Entfernung der Gebärmutter,...   mehr...
  • 26.07.2015, 09:39 Uhr  |  Von samja1978  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 29.07.2015, 06:28 Uhr
    Hallo, ich bin 37 Jahre und seit Mai geht es mir nicht wirklich gut. Ich war beim Hausarzt gewesen und die Blutwerte waren soweit alle in Ordnung, lediglich das Eisen war niedrig aber der...   mehr...
  • 25.07.2015, 13:17 Uhr  |  Von sp  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 26.07.2015, 07:09 Uhr
    Ich bin 38 Jahre alt 171 cm groß und wiege 57kg...welche dauerhafte medikation würden sie mir empfehlen, außer der herkömmlichen pille, die vertrage ich durch das EE nicht.. ich habe immer vor meiner...   mehr...
  • 24.07.2015, 08:44 Uhr  |  Von Gioia1962  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 26.07.2015, 07:13 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor, ich habe von meinem Arzt naturidentisches Progesteron 10 % in Cremeform verschrieben bekommen und meine Beschwerden,  in erster Linie Schlafstörungen, verminderten sich...   mehr...
  • 23.07.2015, 22:06 Uhr  |  Von sp  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 24.07.2015, 07:28 Uhr
    ....ich vergaß oder die spirale und. Östrogenpflaster? Welche Dosierung?  Lg   mehr...
  • 23.07.2015, 17:21 Uhr  |  Von dirk  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 24.07.2015, 07:46 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor, ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir antworten würden. Ich habe wirklich eine sehr lange Odysee hinter mir. Ich bin 23 Jahre alt und bin als Frau geboren. Jedoch...   mehr...
  • 23.07.2015, 17:15 Uhr  |  Von lealey  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 24.07.2015, 07:26 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor,   Seit 4 Monaten benütze ich das Evra Verhütungspflaster.Nun wird mein Partner für ein paar Monate geschäftlich nach Frankreich gehen. Da ich in diesen Monaten in den...   mehr...
  • 23.07.2015, 09:13 Uhr  |  Von lilly28  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Experte-Bohnet am 24.07.2015, 07:24 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor, ich bin gerade 43 geworden, habe letztes Jahr noch ein Kind bekommen und bin jetzt durch die Entfernung des Gebärmutterkörpers und eines Eierstocks direkt in die...   mehr...
Unser Experte
Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer Experten zum Thema Wechseljahre.

Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unseren Experten

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Forum

Sie möchten sich mit anderen zum Thema Wechseljahre austauschen? Hier geht's zum Forum.

zum Forum
Meistgelesene Artikel
Arztsuche

Diese Ärzte sind speziell fortgebildet im Bereich Vorbeugung und fokussiert auf die Früherkennung von Risiken und Erkrankungen.

Suchen

Zum Seitenanfang