Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Downloaden im Infobereich.

  • heute, 21:01 Uhr  |  Beiträge: 1
    Sehr geehrter Herr Professor,   Ich (49J., 165 cm, 56 kg) nehme auf Ihrer Empfehlung hin, seit Januar 2015 La Femme. Blutungen sind seit dem auch vorbei. Mir geht es besser. Ab und zu merke ich aber,...   mehr...
  • 30.04.2016, 23:04 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag heute, 07:27 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. ich habe eine Frage zu CMA: In der Packungsbeilage steht, dass CMA den Blutzuckerspiegel beeinflusst. Was heißt das genau? Ist das nachteilig? Machen das alle chem. Gestagene?   mehr...
  • 30.04.2016, 20:54 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag gestern, 08:49 Uhr
    Guten Abend, Ich bin 50 Jahre alt und habe seit 1,5 Jahren keine Periode mehr.Ich schwitze in der Nacht oft und stark und habe 15 kg zugenommen.Ich bin 166cm groß und wiege 90 kg.Da das Abnehmen nicht...   mehr...
  • 30.04.2016, 13:39 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag heute, 07:26 Uhr
    guten Tag an das Expertenteam ,  nach einem verlängerten Zyklus ( 29 Tage) , sonst immer eher 22 Tage , fing meine Blutung ganz zögerlich für zwei Tage an mit Schmierblutung. Dann am Tag darauf etwas...   mehr...
  • 30.04.2016, 13:18 Uhr  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag heute, 07:38 Uhr
    Guten Tag, Prof. Dr. Bohnet,  ich bin 54 Jahre alt und hatte vor 2 Jahren meine letzte Blutung. Seit ca. 1,5 Jahren nehme ich Famenita , zuletzt 2x100 mg oral zum Schlafen. Jetzt nehme ich seit...   mehr...
  • 29.04.2016, 15:33 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag gestern, 08:28 Uhr
    Guten Tag, ich bin zum erstenmal hier in diesem Forum und hoffe, dass ich auch hier  richtig bin. Wenn nicht, bitte ich um Entschuldigung. bevor ich meine Frage loswerede, möchte ganz kurz etwas über...   mehr...
  • 28.04.2016, 20:15 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 30.04.2016, 18:01 Uhr
      Sehr geehrter Herr Professor,   ich habe im Moment große Probleme mit Herzrasen, evtl Panikattacken, Hitzewallungen eher selten, Haut und Haare sehr trocken. Blutdruck 24h und Ekg 24 h sind okay.Ich...   mehr...
  • 28.04.2016, 12:28 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 29.04.2016, 07:52 Uhr
    Hallo Herr Bohnet, ich habe keine Frage zu den Wechseljahren sondern eher zu den Hormonen. Ich habe mir privat ein Neurostressprofil erstellen lassen für reichlich Geld und nun finde ich niemanden der...   mehr...
  • 28.04.2016, 12:27 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag heute, 13:23 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Bohnet, ich behandle meine Wechseljahresbeschwerden seit 1 1/2 Jahren erfolgreich mit Gynakadin Gel (1Hub tgl.) mit begleitender Progesteron-Einnahme 14-tägig). Heute...   mehr...
  • 28.04.2016, 11:57 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 29.04.2016, 07:49 Uhr
    Guten Morgen,  Mein Frauenarzt hat mir FemOsten 1/10 verschrieben.  Ich habe auch Hashimoto. Müssen die Schilddrüsenwerte angepasst werden? Sollte das so sein.  Nach welcher Zeit der Einnahme von...   mehr...
  • 28.04.2016, 09:55 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag gestern, 08:26 Uhr
    Hallo und schönen guten Morgen, seit letzes jahr Januar bin ich in den Wechseljahren, bin 55 Jahre alt und ahbe 6 Kinder geboren und niemals Probleme mit meiner Periode gehabt, kamen immer pünktlich...   mehr...
  • 27.04.2016, 17:24 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 30.04.2016, 08:22 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich bin 49 Jahre, nehme seit ca. 5-6 Jahren durchgehend verschiedene Progesteron-Mittel, wegen einer Östrogen-Dominanz. Aktuell ca. 2,5 - 3 g Progestogel am Abend. Bei...   mehr...
  • 27.04.2016, 06:07 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 28.04.2016, 07:40 Uhr
    Hallo Herr Professor,  Ich habe schon seit ein paarMonaten einen unregelmäßigken Zyklus. Aber seit 2.4 ist es sehr schwierig. Ich hatte meine Tage ziemlich heftig  10 Tage lang, dann eine...   mehr...
  • 26.04.2016, 11:15 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 27.04.2016, 07:51 Uhr
    ...ich habe eine Frage bezüglich der pille...bin 40jahre alt, schlank und sportlich,  vertrage die belara und die petibelle als pille beide gut...nun verunsichert mich ein wenig das erhöhte...   mehr...
  • 25.04.2016, 09:38 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 26.04.2016, 07:29 Uhr
    Hallo Herr Prof Bohnet, Entschuldigung für die späte Rückmeldung! Aber mich hatte die Grippe erwischt ! Hier noch ein paar Werte vom November 15 die ich Ihnen noch nicht geschickt hatte....   mehr...
  • 24.04.2016, 23:10 Uhr  |  Beiträge: 10
    Neuester Beitrag am 28.04.2016, 07:39 Uhr
    Hallo,    Ich habe kürzlich durch einen Speicheltest erfahren, dass ich zuviel Progesteron im Körper habe (Als Mann). Außerdem sehr viel Fett an Hüfte, Brust sowie Oberschenkel. Außerdem...   mehr...
  • 24.04.2016, 09:38 Uhr  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag am 28.04.2016, 07:45 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich habe eine Frage zu CMA: Wenn man 1-2 Hub Gynokadin täglich nimmt, reicht dann evtl. schon 1 mg CMA täglich durchgehend aus? Kann man davon ausgehen, dass eine...   mehr...
  • 21.04.2016, 15:34 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 21.04.2016, 19:52 Uhr
    Seit über 3 Monaten habe ich jetzt den Hormonpflaster geklebt leider ohne Erfolg. Habe diesen jetzt abgesetzt. Wenn es nichts bringt was soll´s. Vitamin B12 Spritzen bekomme ich auch die letzte....   mehr...
  • 21.04.2016, 01:48 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 24.04.2016, 08:10 Uhr
      Sehr geehrter Professor Dr. Bohnert ! Vor einigen Wochen Wurden mir ( 50 Jahre ) beide Eierstöcke und Eileiter entfernt.Jetzt bekomme ich Hormone ,und zwar Gynokadin und Famenita 200 mg eine Tabl....   mehr...
  • 20.04.2016, 14:50 Uhr  |  Beiträge: 15
    Neuester Beitrag am 22.04.2016, 07:31 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor, ich hoffe sehr, dass Sie mir einen Rat geben können : ich bin 45 Jahre alt und befinde mich seit ca 4 Jahren in den Wechseljahren. Geplagt von sehr starken Beschwerden...   mehr...
Unser Experte
Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer Experten zum Thema Wechseljahre.

Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unseren Experten

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Forum

Sie möchten sich mit anderen zum Thema Wechseljahre austauschen? Hier geht's zum Forum.

zum Forum
Meistgelesene Artikel
Arztsuche

Diese Ärzte sind speziell fortgebildet im Bereich Vorbeugung und fokussiert auf die Früherkennung von Risiken und Erkrankungen.

Suchen

Zum Seitenanfang