Diskussionsforum Wechseljahre
Herzlich willkommen in der Lifeline-Community!
Stichwortsuche in den Fragen und Antworten unserer Community

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community .

  • gestern, 10:41 Uhr  |  Von Eltobias  |  Beiträge: 1
    Leider erlebe ich sehr unangenehme Veränderungen des Körpers, und meine Sexualität ist rückgegangen. Ich bin nun 48, sind das schon Wechseljahre, gibt es diese überhaupt bei Männern? Hier Aktikel zum...   mehr...
  • 20.10.2014, 23:54 Uhr  |  Von minkanette  |  Beiträge: 1
    Hallo allerseits, kennt und nimmt jemand hier das relativ neue Femoston mini (0,5/2,5), gibt es in der Schweiz schon länger, da heisst es Conti, wie bei uns das Conti (1/5). Habe gerade meine ganzen...   mehr...
  • 16.10.2014, 09:52 Uhr  |  Von Mamamatzi  |  Beiträge: 1
    an alle Wechselfrauen, kann mir jemand sagen, wer von einem Hormonpflaster nach einer Zeitlang eine Besserung seiner Haarqualität bemerkte? und wenn ja, wie lange dauert es ungefähr? ganz herzlichen...   mehr...
  • 13.10.2014, 10:52 Uhr  |  Von Mamamatzi  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Gabi65 gestern, 15:15 Uhr
     welches Präparat oder Kombipräparat (gern natürlichen Ursprungs) hilft gegen östrogenabfallbedingten Haarausfall in den Wechseljahren. Ich bin 47 Jahre alt und freue mich über hilfreiche Tipps.   mehr...
  • 02.10.2014, 21:48 Uhr  |  Von miramis  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag von Mamamatzi am 16.10.2014, 08:21 Uhr
    Hallo zusammen  Bin 41 und seit 2 Jahren bekomme zunehmende gesundheitliche Probleme... am Anfang wahren es banale Dinge wie sich nicht mehr in der Sonne aufhalten könnte, oder schwitzen  ,Kopf Hitze...   mehr...
  • 02.10.2014, 18:04 Uhr  |  Von Silla4  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Community-Managerin am 03.10.2014, 10:37 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, vor kurzem erwähnten Sie in einem Beitrag, dass das Absetzen einer HET am besten in eine Stufentherapie erfolgen soll. Was ist das? Seit ca 10 Jahren mache ich eine HET,...   mehr...
  • 01.10.2014, 23:27 Uhr  |  Von Maxx  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Gabi65 am 15.10.2014, 12:06 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren,    einem 60-jährigen Mann wird von einem sog. Lifestylearzt wegen Anti-Aging Testosteron, Utrogest, Genotropin und wegen den Schlafstörungen Melaton gegeben.    Ist dies...   mehr...
  • 01.10.2014, 17:54 Uhr  |  Von rot  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Annemarie1 am 02.10.2014, 23:01 Uhr
    hallo bin 44 und habe von meiner fä wegen starker wjbeschwerden femoston 2/10 bekommen-diese nehme ich jetzt 6 wochen-es ist besser geworden-aber noch nicht gut-immer wieder tage wo es doof...   mehr...
  • 29.09.2014, 12:15 Uhr  |  Von miap  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag von Gabi65 am 15.10.2014, 12:08 Uhr
    Hallo, Ich nehme Progestorone als kapseln mit Milchsucker, ich bin allegisch gegen soja und kann nicht Utrogest nehmen. Wäre es nicht besser Progestorone als creme zu nehmen? Ich habe kein insomnia -...   mehr...
  • 24.09.2014, 19:07 Uhr  |  Von Dori-1970  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Annemarie1 am 25.09.2014, 12:47 Uhr
    Hallo zusammen, werde in Kürze 44 und habe gar keine Anzeichen. Mens super regelmässig,  war bei meiner Mutter aber auch so. Bin total verunsichert...   hab sonst auch keine Beschwerden,  2-3x...   mehr...
  • 20.09.2014, 19:43 Uhr  |  Von Keda  |  Beiträge: 1
    seit 3 Monaten ist die Regelblutung schwächer geworden und seit Heute hab ich Milch in beiden Brüsten, bin grad sehr irritiert...   mehr...
  • 19.09.2014, 11:46 Uhr  |  Von AVO  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag von Annemarie1 am 27.09.2014, 11:29 Uhr
    In Deutschland; falls das nicht möglich ist, kann man problemlos an ein Rezept kommen (ohne Arztbesuch)?     mehr...
  • 09.09.2014, 19:20 Uhr  |  Von Fältchen  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Pankreas am 13.09.2014, 12:48 Uhr
    Sehr geehrte Experten, Sehr geehrte Mitleser,   ich nehme seit ca. 2 Jahren Utrogestkapseln zu mir. Täglich eine, wobei ich darauf achte eine Woche Pause im Zyklus zu machen. Das gelingt mir nicht...   mehr...
  • 17.08.2014, 11:24 Uhr  |  Von wackele  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag von Annemarie1 am 04.09.2014, 07:16 Uhr
    Wer kann mir was  für trockene Schleimhäute empfehlen? Es wird immer schlimmer, habe Probleme mit Magen und Darm und nun sind auch noch die Bronchien betroffen. Danke!   mehr...
  • 16.08.2014, 10:19 Uhr  |  Von Sabine1  |  Beiträge: 1
    Hallo Gisela42, ich habe es auch so gehalbt wie  Du : Estragest TTS, dann Estramon 30/95 hab ich alles ganz gut vertragen. Dann musste auch ich wechseln auf Fem7. Bei mir war das viel zu hoch dosiert....   mehr...
  • 13.08.2014, 23:28 Uhr  |  Von Silke0206  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag von Community-Managerin am 28.08.2014, 12:11 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor, ich habe seit ca. 3 Jahren das Problem, dass ich 1-2 Mal im Monat ganz schlimme Depressionen bzw. "Weintage" habe.  Im Grunde ist meine privat Situation nicht besonders...   mehr...
  • 12.08.2014, 15:36 Uhr  |  Von Laura14  |  Beiträge: 1
    Hallo, Gibt es einen Zusammenhang zw. erhöhtem Prolaktin und Vitamin D Mangel? Mein Prolaktinspiegel schwankt zwischen dem doppelten und dreifachen des Normalbreichs. Ein Prolaktiom konnte...   mehr...
  • 10.08.2014, 18:02 Uhr  |  Von laquilla  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag von Gabi65 am 15.10.2014, 12:14 Uhr
    hallo, ich bin neu hier und hoffe das ihr mir weiterhelfen koennt. es geht nicht um wechseljahre aber um hormon therpie. ich hatte 2006 eine schilddruesen unterfunktion die vom artzt erkannt und mit...   mehr...
  • 20.07.2014, 13:39 Uhr  |  Von Muffel1  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag von Annemarie1 am 28.08.2014, 10:59 Uhr
    Also hier meine kleine aber feine Geschichte. Ich bin 44 Jahre hatte im Januar nach3 Monatiger Dauerblutung eine Ausschabung wo auch festgestellt worden ist das ich in der Premenopause bin. Im januar...   mehr...
  • 09.07.2014, 09:40 Uhr  |  Von Chiccolino  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag von wackele am 26.09.2014, 17:04 Uhr
    ich bin 46 Jahre und leide seit ca. 6 Monaten unter ständiger Übelkeit, meistens ist es am Morgen am schlimmsten, nachdem bei Magenspiegelung, Darmspiegelung und unzähligen weiteren Untersuchungen...   mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage

... an unsere Nutzer

Wir freuen uns über Ihren Besuch im Diskussionsforum
Hier können sich Nutzer und Nutzerinnen rund ums Thema austauschen. Auf Wunsch erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail sobald ein/e andere/r LIFELINE-Nutzer/in auf Ihre Frage reagiert hat.
ACHTUNG: In diesem Board antwortet Ihnen kein Arzt! Wenn Sie die Auskunft eines Arztes wünschen, besuchen Sie bitte unsere Expertenräte.

Wichtiger Hinweis
Bitte Beachten Sie, dass die Foren nicht moderiert sind. Wir behalten uns jedoch vor, Beiträge in Einzelfällen zu löschen, wenn diese werbliche Inhalte haben, beleidigend bzw. in der Wortwahl inakzeptabel sind oder allgemein gegen die Menschenwürde bzw. geltendes Recht verstoßen. Dies gilt insbesondere für Beiträge, die Gewalttätigkeiten, den sexuellen Missbrauch von Kindern oder sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren zum Gegenstand haben (§ 184 StGB). Unter keinen Umständen sind LIFELINE und auch die Experten von LIFELINE für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung von LIFELINE erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Expertenrat Hormontherapie

Im Expertenrat zu Hormontherapie in den Wechseljahren können Sie all Ihre persönlichen Fragen unserem Spezialisten stellen.

zum Expertenrat
Arztsuche

Diese Ärzte sind speziell fortgebildet im Bereich Vorbeugung und fokussiert auf die Früherkennung von Risiken und Erkrankungen.

Suchen

Zum Seitenanfang