Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Downloaden im Infobereich.

  • gestern, 20:49 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag heute, 02:03 Uhr
    Sehr geehrter Prof. Bohnet, seit 3 Monaten nehme ich Hormonersatzpräparate gegen Wechseljahresbeschwerden. Die ersten beiden Zyklen nahm ich Klimonorm 2mg und habe nach der letzten Abbruchblutung...   mehr...
  • gestern, 09:39 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag heute, 02:00 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet seit 10 Tage nehme ich Hormonzäpfchen ( Oekolp ovula ) Wie lange muss ich mich denn gedulden, bis eine Besserung ( Brennen .... usw. ) eintritt? Ich bin 53 Jahre und...   mehr...
  • 22.01.2018, 21:03 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag gestern, 22:13 Uhr
    Sehr geehrter Prof. Bohnet, vielen Dank für die Möglichkeit sich bei Ihnen einen Expertenrat einzuholen. Ich habe Fragen zur HET. Zu meiner Person: Ich bin 50 Jahre alt und nehme seit meinem 15....   mehr...
  • 22.01.2018, 15:01 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag gestern, 00:36 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor Dr. Bohnet,   wieviel DHEA sollte ich oral einnehmen ? Bislang: Progesteron Creme entspr. 20 mg, Östriolcreme ins Gesicht entspr. 2 x 750 mikrogramm, DHEA Creme 7,5 mg...   mehr...
  • 22.01.2018, 13:34 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag gestern, 22:15 Uhr
    Sehr geehrter Prof.Bohnet,kann man die Dosierung oder Wirkung von einem Hub E Gel mit 1mg Estradiol von Lafamme miteinander vergleichen,oder ist eines zu bevorzugen?LG Helena   mehr...
  • 21.01.2018, 15:58 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 21.01.2018, 23:35 Uhr
    Hallo, ich verwende seit ca. 15 Jahren Estreva Gel (1-2 Hub transdermal) und ab dem 15. Tag eines jeden Monats Utrogest (1 Kapsel vaginal). Zwischendurch hatte ich mal über Monate keine Periode, dann...   mehr...
  • 21.01.2018, 14:18 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 21.01.2018, 22:01 Uhr
    ich bin 41 Jahr, habe vor 2 Wochen von der Pille Yasmin wegen häufiger zwischenblutungen auf die Valette gewechselt... ich fühle mich etwas antriebslose und meine Haut ist trocken geworden, die...   mehr...
  • 19.01.2018, 10:34 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 21.01.2018, 01:45 Uhr
    Hallo,  ich werde dieses Jahr 50 und meine Frauenärztin sagt ich bin in den Wechseljahren. Im September bekam ich Utrogest 200 und hab es einen Zyklus lang genommen für 10 Tage. Seither keine Periode...   mehr...
  • 18.01.2018, 20:10 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 21.01.2018, 22:21 Uhr
    Guten Abend Dr. Bohnet, Ich nehme seit 08/2015 Lafamme. Erst die 1/2 und seit 08/2017 die höhere Dosierung 2/2 Nun habe ich seit dem 30.12. Blutungen mit jeweils 3-4 Tagen Unterbrechung. Beim ersten...   mehr...
  • 17.01.2018, 19:01 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 19.01.2018, 02:56 Uhr
    Guten Abend Herr Bohnet. Ich bin 36, 2 Kinder. Vor 2 Jahren habe ich die Pille Mirelle abgesetzt und verhüte seit da an natürlich. Seit diesem Zeitpunkt spielt mein Körper aber verrückt. Habe...   mehr...
  • 17.01.2018, 03:18 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 19.01.2018, 03:00 Uhr
    Seit meinem 33. Lebensjahr leide ich unter den Bescherden der Wechseljahre. Meine Frauenärztin diagnostizierte damals verfrühte Wechseljahre. Nun bin ich 50 Jahre und die Beschwerden nehmen extrem zu,...   mehr...
  • 16.01.2018, 03:22 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 17.01.2018, 01:22 Uhr
    Gewicht 75kg (Bauch ist eben ziemlich dick, sonst eher normale Figur mit Kleidergröße 44) Nach Schilddrüsenop in 2011 wo mir die halbe Schilddrüse entfernt wurde, nehme ich regelmäßig im Wechsel...   mehr...
  • 16.01.2018, 03:15 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 17.01.2018, 01:20 Uhr
    Mein Frauenarzt hat mir 1996 die Pille GRAVISTAT verschrieben. Damals noch auf Rezept und dann eben habe ich sie auf sein Anraten hin so bis heute 2017 (bin nun mittlerweile 54 Jahre!) genommen. Nicht...   mehr...
  • 15.01.2018, 18:46 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 16.01.2018, 00:41 Uhr
    Sehr geehrter Gerr Prof.Dr.Bohnert Ich hatte mich vor einiger Zeit schon einmal an Sie gewandt Meine Beschwerden hatten sich nur zeitweise etwas verbessert...derzeit jedoch seid einen Monat wieder...   mehr...
  • 15.01.2018, 13:48 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 17.01.2018, 01:29 Uhr
    Guten Tag! Ich nehme seit zwei Monaten Estramon 30, weil ich ohne HT starke urogenitale Schmerzen habe. Aber ich habe regelrechte Blutungen darunter und zwischendurch Schmierblutungen! Dazwischen...   mehr...
  • 15.01.2018, 09:53 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 17.01.2018, 01:23 Uhr
    Lieber Herr Prof. Bohnet, ich wünsche Ihnen ein gutes, gesundes neues Jahr!! Verbunden mit einem Dank an Ihren Einsatz hier im Forum! Ich (49, 1,66m, 60kg) nehme seit Dezember 1/2 Hub Gynokodan und...   mehr...
  • 15.01.2018, 08:34 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 16.01.2018, 00:31 Uhr
    Guten Morgen Herr Prof. Bohnet Sie helfen immer weiter. Darum nun eine Frage zu meinem Problem. Nehme seit  Jahren 1 Hub Gyn. Gel und 1 Utrogest.  (59 J. 168 cm 66 kg)  Mir geht es gut dabei. Leider...   mehr...
  • 12.01.2018, 19:38 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 18.01.2018, 00:23 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich bin 43 J., 61 kg und habe seit über einem halben Jahr Zyklusunregelmäßigkeiten, d.h. mal 28 / 30 Tage aber auch mal 35 Tage und mehr. Mal ging die Periode nur 2-3...   mehr...
  • 12.01.2018, 10:23 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 15.01.2018, 00:44 Uhr
    Guten Tag! Ich bin 46 und nehme seit Anfang 2016 Famenita 100mg vaginal ab dem 14.ZT. Seit Monaten geht es mir so schlecht, dass ich nicht arbeiten kann und habe eine Arztodyssee hinter mir, die mich...   mehr...
  • 11.01.2018, 11:32 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 14.01.2018, 00:06 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich bin 47 Jahre alt und seit 3 Jahren im Wechseljahre. Mein Gewicht: 55kg und bin 167cm Groß. Ich klebe Estramonpflaster 50 Mikrogramm 2x pro Woche und nehme Famenita...   mehr...
Unser Experte
Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer Experten zum Thema Wechseljahre.

Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unseren Experten

Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Forum

Sie möchten sich mit anderen zum Thema Wechseljahre austauschen? Hier geht's zum Forum.

zum Forum
Meistgelesene Artikel
Arztsuche

Diese Ärzte sind speziell fortgebildet im Bereich Vorbeugung und fokussiert auf die Früherkennung von Risiken und Erkrankungen.

Suchen

Zum Seitenanfang