Home » Expertenrat

Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Download im Servicebereich.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Lesen Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Wechseljahre, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

  • 19.03.2007, 11:56 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 19.03.2007, 11:56 Uhr
    Sehr geehrter Dr. Bohnet, Anfang Dezember hatte ich (52) meine letzte Periode. Da ich sofort mit starken Wechseljahrbeschwerden wie starkes Schwitzen, Schlaflosigkeit und Gelenkbeschwerden usw....   mehr...
  • 22.02.2007, 05:34 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 25.02.2007, 09:02 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, nach vielem Lesen in diversen Büchern bin ich zum Schluß gekommen , unter einer Östrogendominanz zu leiden. Ich bin 43 Jahre alt, habe 2 Kinder und einen...   mehr...
  • 25.01.2007, 03:56 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 12.08.2009, 08:06 Uhr
    Vor knapp 17 Monaten hatte ich meine letzte Regelblutung (ich bin 50) und im April 2006 ergab eine Blutuntersuchung, dass meine Östrogenwerte im keller waren. Allen mir bekannten Informationen zufolge...   mehr...
  • 12.01.2007, 08:04 Uhr  |  Beiträge: 9
    Neuester Beitrag am 31.01.2007, 11:24 Uhr
    Hallo Herr Doktor, ich bin 48 Jahre alt. ich bin laut meiner Frauenärztin in den Wechseljahren, bekomme meine Regel sehr unregelmässig von starken bis wenigen Blutungen. Seit einiger Zeit...   mehr...
  • 14.10.2006, 10:57 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 15.10.2006, 02:59 Uhr
    Sehr geehrter Herr Bohnet, ich bin 32 Jahre alt und habe, so meine ich zumindest ein Problem mit Hormonschwankungen. Während ich meine Regel habe bin ich top fit, absolut belastbar, ausgeglichen und...   mehr...
  • 08.09.2006, 03:05 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 10.09.2006, 08:52 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, mein Frauenarzt rät mir zu einer Hormonersatztherapie, da mein Hormonspiegel stark abgefallen ist. Ich habe mich nun erst einmal informiert und habe noch ein paar...   mehr...