Kombination von Visanne und Estramond

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Expertenrat Hormontherapie | Expertenfrage

27.01.2018 | 14:35 Uhr

Sehr geehrter Herr Professor,

vor einiger Zeit han ich bei Ihnen nach einem Rat  wegen der Anwendung vom Estramond Pflaster und Visanne gefragt und jetzt han ich das Rezept von meiner Ärztin und immer noch verzweifelt ob die Kombination vernünftig ist. Warum gibt es nur Estradiol und Dienogest zum schlucken? Estradiol als Plaster und Visanne zum schlucken klingt doch schönender für die Gefäße aber warum gibt es diese Kombination nirgendwo? bitte um Hilfe. Soll ich das einnehmen? Ich leide immer noch unter starkem Haarausfall und leide seelisch auch darunter aber wegen Entzündung der Gefäße während Einnahme vom LaFlamme kann ich kein Estradiol schlucken. 

Ich würde mich über Ihre Antwort sehr freuen

mit freundlichen Grüßen 

Bena

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

7
Bisherige Antworten
Experte-Bohnet
Beitrag melden
27.01.2018, 22:07 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Leider haben Sie an Ihren letzten Kontakt nicht angeschlossen. So weiß ich nicht, was wir zuvor besprochen haben!

Grunds. können Sie das V mit Pflaster, Gel oder Ö-Tabl. kombinieren!

Beitrag melden
27.01.2018, 22:33 Uhr
Antwort

Vuelen Dank für die Antwort. Ich musste leider auf's GeschäftsReise deswegen die Verspätete Antwort. 

Ich habe geschrieben, dass ich  kein Estradiol schlucken kann( Autoimmunerkrankung und Venenentzündung) und klebe Estramond 50 mmg und Progesteron 300 mg. Wegen starkem Haarausfall hat mir meine Ärztin statt Progesteron, die Visanne empfohlen. Dass heißt Estramond und Visanne. Da ich nirgendwo über diese Kombination gehört habe, hab nach Ihrem Rat gefragt .

schilddrüsewerte und Vitamin D sind im Normbereich. 

Außerdem hat mir meine Ärztin einen Rezept mit Prednisolon 5 mg auf der Hand gedrückt damit der Haaraufsfall gründlich therapiert werden Kann. Kann man das alles kombinieren ? Gibt es keine Wechselwirkungen? Bin ziemlich überfördert mit allem anderseits mit 47 Glatze zu bekommen Schmerz mich als Frau. 

Mit freundlichen Grüßen 

Bena

Experte-Bohnet
Beitrag melden
27.01.2018, 23:33 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Einfach so Predni einzunehmen, halte ich nicht für angezeigt, insbes. dürfte dann in Ihrem Alter die männlichen Hormone kaum mehr erhöht sein. Außerdem müsste in jedem Falle V alles abdecken!

Beitrag melden
27.01.2018, 23:42 Uhr
Antwort

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Genau so werde ich auch machen. 

Schönen Abend