PCO syndrom meine Symptome

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Forum Hormontherapie

04.04.2015 | 12:32 Uhr

Hallo ihr Lieben :-)
Ich bin neu hier im Forum und freue mich auf Leidensgenossen und Antworten von euch.Ich bin erst 22 also passt die Kategorie der Wechseljahre nicht so ganz^^
Ich habe vor fast zwei Jahren die Pille abgesetzt. Ich habe sie zuvor seit meinem 14 Lebensjahr genommen, also ingesamt ungefähr 6-7 Jahre.
Wollte meinen Körper nicht mehr künstlich mit Hormonen versorgen, die Pharma industrie verdient massen an Geld daran, aber wir gewährleisten einen so starken Eingriff in unser Hormonhaushalt.
 Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich einen Hormonstatus machen lassen bei einem Frauenarzt und er meinte ich hätte das PCO syndrom allerdings nur sehr leicht und ich solle sofort die Pille wieder nehmen, anders könne man das nicht behandeln.

Was ich fies finde, denn behandelt wird es mit einer Pille bestimmt rein gar nicht höchstens unterdrückt.

Bei den Werten kam raus dass ich leichten Androgenüberschuss habe. Die Progesteronwerte wurden leider überhaupt nicht gemessen, nur ganz wenige Hormone.

Ich habe einen dicken Bauch bekommen,obwohl ich sehr dünn bin, zudem sieht mein Gesicht sehr eingefallen aus obwohl ich erst 22 bin also eingehölte Augen und die Gesichtshaut sieht schlaff aus. Zudem ist meine Gesichtshaut sehr trocken.

Könnten das Symptome sein für eine Östrogendominanz. Oder ist das Testestoron der übeltäter. Es gibt ja das Estroblock aus Amerika dass auf natürliche weise die Östrogendominanz bekämpfen kann. Deswegen würde ich das gerne herraus finden und damit dann mich behandeln.

Was haltet ihr von den Speicheltest aus dem Internet womit man sein Östrogen Progesterin Verhältnis testen lassen kann? Man macht den und schickt den zurück an ein Labor, der diesen dann auswertet.

Ich leider sehr an meinem eingefallenen Gesicht und meinem geschwächten Immunsystem..

Vielleicht kann mir ja jemand helfen aber für eine unterstützende Antwort wäre ich auch dankbar :-)

 

Ich hoffe das war nicht zu lange :-[

 

Mfg

 

Laura :-)

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
07.04.2015, 10:56 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Guten Morgen Laura,

vielen Dank für Ihre Frage in unserem Forenbereich.

Gerne können Sie sich hier auch an unseren Expertenrat wenden, bitte folgen Sie dafür einfach diesem Link:

http://www.hormontherapie-wechseljahre.de/expertenrat/

Unser Experte Herr Prof.Dr.Bohnet wird Ihnen sicherlich gerne Ihre Frage beantworten.

Viele Grüße

Victoria Martini

Lifeline - Community-Managerin

Beitrag melden
18.05.2015, 16:16 Uhr
Antwort

Hi Laura,

ich bin auch 22 und habe das gleiche Problem wie du. Könnte ich geschrieben haben, bis auf, dass ich keine äußerlichen Probleme habe und die Pille kürzer (etwa 3 Jahre) genommen habe. Ich bin auch auf Estroblock gestoßen und würde es gern damit probieren, da ich auch der Meinung bin, dass die Pille (meine Frauenärztin sieht sie auch als einzige Option) lediglich die Symptome unterdrückt.

Dein Post ist ja schon etwas länger online. Wie verlief es bei dir weiterhin? Hast du es schon getestet?

Viele Grüße

Jana

Beitrag melden
06.06.2015, 09:58 Uhr
Kommentar

Hey Jana. Schön von dir zu hören! 

Ich habe einen Hormonstatus machen lassen aber bekomme das Ergebnis erst in ein paar Tagen. Wenn du magst sag ich dir dann Bescheid.

Hast du dir schon Estroblock bestellt?

 

Beitrag melden
06.06.2015, 19:05 Uhr
Kommentar

Hi Laura,

ich hab auch diese Woche nen Arzttermin, um nochmal mehr Blutwerte, insbesondere die Schilddrüsenwerte überprüfen zu lassen.

Estroblock direkt hab ich nicht, aber ich nehme jetzt ein anderes Präparat mit dem gleichen Wirkstoff (DIM). Allerdings erst seit zwei Tagen ^^

Vielleicht können wir ja per Mail weiterschreiben? Wenn du magst, schick mir mal eine Nachricht an undmc@student.kit.edu. Hab hier leider keine Nachrichtenfunktion gefunden.

 

LG Jana

Beitrag melden
07.06.2015, 22:09 Uhr
Kommentar

ich habe dir geantwortet. kam meine email an?:)